Automatisierung & Digitalisierung

Digitalisierung sichert den langfristigen Bestand Ihres Unternehmens und reduziert Kosten erheblich. Viele Tätigkeiten die von Ihren Mitarbeitern heute manuell ausgeübt werden, können teilweise oder vollständig automatisiert werden. So gewinnen  Mitarbeiter Zeit für andere Aufgaben und Prozesse werden effizienter abgewickelt - das spart Kosten und beschleunigt die Arbeit. Digitalisierung eröffnet noch nie dagewesene Möglichkeiten - Zusammenarbeit wird wesentlich erleichtert und völlig neue Geschäftszweige tun sich auf.

MS Office

Makros

Scripting

IT-Security

Datenbanken

Tools

Consulting

Geschäftsprozesse

APIs

Workflow

Auswertungen

Formulare

Projektablauf

Kostenloses Erstgespräch

Gemeinsam mit Ihnen machen wir uns ein Bild der aktuellen Situation in Ihrem Unternehmen und besprechen Ihre Wünsche. Wir beantworten Fragen und beseitigen Unklarheiten.

Consulting

Wir beschäftigen uns tiefgehend mit den Abläufen und vorhandenen Lösungen im Unternehmen um ein optimales Verständnis der Vorgehensweisen zu bekommen. Wir zeigen Ihnen an welchen Stellen Digitalisierung oder Automatisierung sinnvoll wäre und wie genau die Lösungen aussehen könnten.

Umsetzung

Wir kümmern uns um die Umsetzung der vereinbarten Maßnahmen zur Digitalisierung und Automatisierung. Dabei stehen wir im stetigen Austausch mit Ihren Mitarbeitern um optimal auf Ihre Bedürfnisse einzugehen.

Abnahme

Nach Abschluss der Entwicklungsarbeiten wird das Ergebnis in Ihren Geschäftsalltag integriert. Unsere Experten schulen Ihre Mitarbeiter im Umgang mit der neuen Lösung und stehen jederzeit für Fragen zur Verfügung.

Support & Weiterentwicklung

Ein formaler Projektabschluss bedeutet keineswegs, dass alles für immer bleibt wie es ist. Auf Wunsch garantieren wir Ihnen auch in Zukunft Sicherheitsupdates, Support und die Möglichkeit von Weiterentwicklungen - so bleiben Sie auch weiterhin up-to-date.

Was versteht man unter Digitalisierung?

Das Zeitalter von Papier und manuellen Abläufen ist vorbei - Digitalisierung sorgt dafür, dass beides der Vergangenheit angehört. Mitarbeiter nutzen Software um Prozesse anzustoßen und diese mit den nötigen Informationen zu versorgen. Der aufwendige und anstrengende Teil der Arbeit wird dann ganz automatisch erledigt.

Was kann ich in meinem Unternehmen digitalisieren oder automatisieren?

Wenn Sie noch mit Papier in Ihrem Unternehmen arbeiten, kann man diese Abläufe in den allermeisten Fällen digitalisieren. Besonders wiederholende Tätigkeiten lohnt es sich zu automatisieren - auch wenn sie bereits am PC ausgeführt werden. Wenn Sie bisher nicht im IT-Bereich tätig sind, ist es eine Überlegung wert sich auch in diesem zu behaupten. Heben Sie sich von der Konkurrenz ab und nutzen Sie das Potential der Kombination aus Software und Ihrer herkömmlichen Arbeit. Welche Möglichkeiten in Ihrem Unternehmen offenstehen können unsere Experten Ihnen in einem kostenlosen Erstgespräch aufzeigen.

Welche Vorteile hat Digitalisierung?

Digitalisierung hilft Ihnen dabei die Effizienz in Ihrem Unternehmen zu steigern. Sie können von überall aus auf Daten zugreifen. Die Zusammenarbeit von Mitarbeitern wird erheblich verbessert. Digital verfügbare Daten ermöglichen es Ihnen Auswertungen zu erstellen und so Ihr Geschäft zu optimieren. Langfristig wird Digitalisierung in jeder Branche unumgänglich sein - seien Sie ein Vorreiter in Ihrer Berufsgruppe und werten Sie Ihre Leistung durch den Einsatz von eigener Software auf.

Was sind die Vorteile von Automatisierung?

Automatisierte Prozesse werden schnell und zuverlässig abgearbeitet. Mitarbeiter steuern Software und stoßen Vorgänge an - aufwendige Routinen werden dann ohne Zutun abgearbeitet. Dadurch haben Ihre Angestellten mehr Zeit für andere Tätigkeiten. Automatisierung ermöglicht also mehr Arbeit in kürzerer Zeit zu erledigen - nutzen Sie diese Möglichkeit und seien Sie der Konkurrenz einen Schritt voraus.

Was sind Beispiele für Digitalisierung und Automatisierung?

Ein Beispiel wäre die Digitalisierung von Bestellprozessen - Kunden und Aufträge werden von Mitarbeitern zentral erfasst und können jederzeit abgefragt werden. Angebote und Rechnungen werden automatisiert erstellt, Mails automatisch versandt und Mitarbeiter haben eine zentrale Übersicht über anstehende Aufgaben. Auch innerhalb der Microsoft Office Programme lassen sich Tätigkeiten automatisieren: Über Makros (VBA) kann man beispielsweise Vorlagen automatisch befüllen und in PDF-Dokumente umwandeln.

Sie haben noch Fragen?

Kontaktieren Sie uns gerne - wir helfen Ihnen Unklarheiten zu beseitigen und unterstützen Sie dabei Ihr Unternehmen technologisch nach vorne zu bringen.

Datenbanken

Wenn Sie in Ihrem Unternehmen noch nicht mit Datenbanken arbeiten, sollten Sie das schnell nachholen. Immer wenn Daten in verschiedenen Programmen und nicht zentralisiert gespeichert werden führt das langfristig zu großen Problemen. Noch wichtiger ist das Ablösen von Papier - die Suche nach Informationen oder Auswertungen sind mit den Möglichkeiten in Datenbanksystemen nicht im Ansatz zu vergleichen.
Es handelt sich auch um ein häufiges Missverständnis, dass es sich bei Microsoft Excel um eine Datenbank handelt. Das Programm wurde nicht für die Verwaltung von Daten entwickelt und sollte daher auch nicht dafür verwendet werden. Für kleine und mittelständische Unternehmen bietet Microsoft Access eine gute Alternative. Wenn Sie mit größeren Datenmengen oder mehreren Benutzern arbeiten, stößt allerdings auch dieses System an seine Grenzen. In diesem Fall muss man mit anderen Produkten arbeiten, welche meist sogar kostenlos zur Verfügung stehen.

VBA - Microsoft Office Automatisierung

Microsoft Office kommt fast überall zum Einsatz - durch VBA Makros bietet es die Möglichkeit alle erdenklichen Abläufe zu automatisieren. Insbesondere bei der Arbeit mit großen Datenmengen beschleunigt diese Möglichkeit die sonst sehr zeitintensiven manuellen Tätigkeiten. Die Interaktion zwischen den Office Programmen, Datenbanken und anderen Diensten ermöglicht auch die Vorbereitung von Dateien, die im Anschluss von Mitarbeitern verwendet werden. Von der Bereinigung und Aufbereitung von Daten bis zur massenhaften Erstellung von Dokumenten eignet sich diese Form der Automatisierung perfekt.

Scripting, Schnittstellen & Tools

Häufig befinden sich verschiedene Softwarelösungen in Unternehmen im Einsatz. Wenn diese miteinander interagieren sollen und keine Schnittstellen zur Verfügung stehen, bleibt es häufig am Mitarbeiter hängen, die Daten manuell zwischen den Programmen auszutauschen. Hier lohnt sich die Automatisierung, um die Schnittstellen zu schaffen, die von den Anwendungen nicht zur Verfügung gestellt werden.
Manchmal gibt es am Markt noch keine Software, die Ihre Anforderungen erfüllt - in solchen Fällen besteht die Möglichkeit selbst Tools entwickeln zu lassen.